TORUS Bestattungen GmbH

Naturbestattung in den
Schweizer Bergen

Oase der Ewigkeit

Viele Menschen haben besondere, ganz persönliche Vorstellungen über Ihre Bestattung, welche mit einer traditionellen Bestattung auf dem Friedhof nicht immer erfüllt werden können. So sind über die deutsche Staatsgrenze hinaus neben den bekannteren Naturbestattungsarten wie Waldbestattung oder Seebestattung auch schöne Alternativen wie z.B. eine Bergwiesenbestattung möglich. Hier finden die Verstorbenen ihre letzte Ruhe in der sogenannten „Oase der Ewigkeit“.

Es empfiehlt sich, bereits zu Lebzeiten seine Wünsche diesbezüglich festzuhalten, um den Angehörigen diese Entscheidung später einmal abzunehmen.

Vorraussetzung für eine Naturbestattung in der Schweiz ist in die Einäscherung des Verstorbenen. Die Asche wird dann in der herrlichen, unberührten Natur der Schweizer Alpen beigesetzt. Hierbei soll der natürliche Charakter der Bergalm erhalten bleiben, weshalb auf das Anlegen von Wegen, Grabmalen und Blumenschmuck verzichtet wird. Die Grabpflege wird von der Natur übernommen.

TORUS Trauerhaus
Rathausstraße 20
09306 Rochlitz
Tel.: 0800 - 944 44 49