TORUS Bestattungen GmbH

Erinnerungslicht

Das Entzünden von Kerzen ist eine tröstliche und liebgewonnene Tradition weltweit und in vielen Religionen. Das Erinnerungslicht symbolisiert beispielsweise, dass der Verstorbene unvergessen ist und das Licht seiner Seele auch nach dem Tod weiterhin leuchtet. Erinnerungslichter spenden den Hinterblieben Trost in traurigen Momenten und lassen in ihrem warmen Licht eine besondere Atmosphäre entstehen.

Angehörige können das Erinnerungslicht selbst gestalten und sowohl Form, Farbe und das Motiv nach ihren persönlichen Vorstellungen wählen. Weiterhin kann das Gedenklicht auch mit dem Namen, Geburts- und Sterbedatum oder Zitaten versehen werden.

Erinnerungslichter können bei der Trauerfeier entzündet werden oder zu einem späteren Zeitpunkt, um die Trauerarbeit der Hinterbliebenen zu unterstützen.

Sie können die Erinnerungslichter zum Gedenken an einen geliebten Menschen entzünden. Dies bietet sich besonders an Tagen wie dem Geburts- oder Sterbetag, Weihnachten oder anderen bedeutsamen Anlässen an, die Sie mit dem Verstorbenen verbinden.

TORUS Trauerhaus
Rathausstraße 20
09306 Rochlitz
Tel.: 0800 - 944 44 49